OPC – aus Traubenkernextrakt, ein wahrer Alleskönner!

OPC – aus Traubenkernextrakt, ein wahrer Alleskönner!

Was ist OPC?

Hierbei handelt es sich um einen Stoff, dem eine besondere Wirkung insbesondere als Anti Aging Mittel zugesagt wird.

Aus diesem Grund, aber auch aufgrund seiner angeblich hervorragenden gesundheitsförderlichen Wirkung erfreut sich OPC immer größerer Beliebtheit.

OPC, ein Polyphenol

Die Abkürzung OPC steht für Oligomere Proanthocyanidine und ist den Polyphenolen zuzuordnen.
Polyphenole sind aromatische Verbindungen, die in Pflanzen als bioaktive Substand natürlich vorkommen und den Pflanzen als Schutz dienen.  Vielen Polyphenolen wird u.a. aufgrund ihrer antioxidativen Wirkung ein gesundheitsfördernder Effekt zugeschreiben.

 


Fact #1 – OPC hat eine sehr starke antioxidative Wirkung

Es ist in der Lage, freie Radikale zu eleminieren und dadurch die Gesundheit zu fördern.


Fact #2 – OPC schützt die Blutgefäße und hält sie gesund

OPC schützt die Faserproteine der Blutgefässe und hält die Blutgefäße geschmeidig.


Fact #3 – OPC verstärkt die Wirkung verschiedener Vitamine

OPC verstärkt die Wirkung der Vitamine A,C und E um ein vielfaches.

 

OPC als Antioxidationsmittel

OPC hat eine sehr starke antioxidative Wirkung und ist imstande, freie Radikale im Körper zu neutralisieren. Aus diesem Grund ist OPC in der Lage, Alterungsprozessen in unserem Körper entgegenzuwirken und diese hinauszuzögern und gilt als Anti-Aging Phänomen.

Diese eliminierende Wirkung auf freie Radikale kann sich auch durch eine Verbesserung des Hautbildes mit einer Reduktion der Falten äußern.

 

OPC als Schutz vor Herzkreislauferkrankungen

Da freie Radikale auch in der Lage sind, Blutgefäße nachhaltig zu schädigen, eignet sich OPC auch hierbei hervorragend, um diese vor freien Radikalen nachhaltig zu schützen.

OPC fördert die Regeneration geschädigter Blutgefäße und hilft dabei, der Arteriosklerose vorzubeugen, indem es die Faserproteine der Blutgefäße vor freien Radikalen schützt. Dadurch bleiben die Innenwände der Blutgefässe glatt und elastisch und Blutfette haben keine Möglichkeit, sich festzusetze und Blutgefässe zu schädigen. So kommt es zu einer Reduzierung der Cholesterinwerte.

Außerdem trägt OPC dazu bei, dass Blutplättchen sich weniger oft verkleben und kann somit einen guten Beitrag zur Gegensteuerung gegen Blutverdickung leisten.

So trägt OPC auch dazu bei, einem hohen Blutdruck entgegenzuwirken, da dieser oftmals durch Schädigungen der Blutgefäße bedingt ist. Da OPC außerdem auch gefäßerweiternd wirkt, trägt es auch in dieser Hinsicht zu einer Verbesserung des Blutdrucks bei. OPC wirkt einer Verklebung der Blutplättchen entgegen und sorgt  dafür, dass die Kapillaren als feinste Blutgefäße wieder besser mit Blut versorgt werden können.


OPC gegen Alzheimer

Man fand heraus, das OPC in der Lage ist, die Plaquebildung im Gehirn zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern. Diese Plaques stellen eine Vorstufe von Alzheimer dar.

 

 

Lebensmittel mit hohem OPC-Gehalt (je 100 mg)

  • Rotwein (46 mg)
  • Heidelbeeren (44 mg)
  • Erdbeeren (42 mg)
  • Äpfel (41 mg)
  • Kirschen (17 mg)
  • Apfelsaft (12 mg)
  • Bananen (2 mg)

 

OPC zur Stabilisierung des Blutzuckers

Da OPC in der Lage ist, die Eigenschaften des Blutflusses zu verbessern, trägt es auf diesem Wege auch dazu bei, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und kann Blutzuckerspitzen verhindern, wenn sie auf einen zu dicken Blutfluss zurückzuführen sind.

OPC für gesündere Augen

OPC kann entscheidend dazu beitragen, der Degeneration der Netzhautzellen entgegenzuwirken. Somit kann OPC hervorragend im Kampf gegen Makuladegeneration und grauen Star unterstützen.

OPC zur Vorbeugung gegen Krebserkrankungen

Im Kombination mit Vitamin C trägt OPC enorm dazu bei, das Immunsystem zu stärken und freien Radikalen entgegenzuwirken.

Auf diesem Wege kann OPC auch dabei helfen, Krebserkrankungen vorzubeugen.

 

*500mg Traubenkernextrakt, davon 350mg reines OPC pro Kapsel

*750mg Traubenkernextrakt, davon 300mg OPC pro Tagesdosis (2 Kapseln)

 

*pro Kapsel 350mg Traubenkernextrakt, davon 140mg reines OPC


 

 

Teile den Beitrag mit deinen Freunden: