Fern-Infrarot-Sauna – eine sehr effektive Möglichkeit zu entgiften!

Fern-Infrarot-Sauna – eine sehr effektive Möglichkeit zu entgiften!

Was ist eine Fern-Infraot-Sauna?

Die reinigende Wirkung von Saunagängen ist seit jeher bekannt. Doch wusstest du, dass es auch Infrarotsaunen gibt, deren entgiftende Wirkung bis zu 85%
höher ist, als es in einem normalen Saunagang der Fall ist?

In einer Dampfsauna, einer Schwitzhütte oder einer Sauna bis 90°C hat der Körper die Möglichkeit, Schlacken, Gifte und Umweltbelastungen über die Haut auszuscheiden. Regelmäßige Saunagänge stärken so nicht nur das Immunsystem, sondern steigern auch das Wohlbefinden. Das Ausschwitzen von Toxinen
entlastet massiv den Darm und die Leber. Auch die Nieren haben so weniger Stress und werden mit der Entgiftung nicht belastet.

 

Fact #1 – Infrarotwärme entgiftet tiefenwirksam!

Durch die sehr starke Entgiftung über die Haut werden Leber, Niere und Darm
sehr geschont

Fact #2 – Infrarotwärme bietet eine außerordentliche Entgiftungsmöglichkeit!
Studien haben ergeben, dass in einem Schweißtropfen in einer Infrarotsauna 85% mehr Toxine nachweisbar sind als in einer normalen Sauna

Fact #3: Infrarot gibt es für zuhause!

Eine Infrarotkabine gibt es mittlerweile auch zum selbst auf- und abbauen
für den kleinen Geldbeutel, für ein gesundes Entgiften zuhause

 

Welche besonderen Wirkungen haben Ferninfrarotsaunen?

Studien haben gezeigt, dass Infrarotwärme bis zu 85% mehr entgiftet als ein normaler Saunagang (Quelle). In diesen Studien wurde ein einzelner Schweißtropfen von jemandem
untersucht, der sich in einer Infrarotsauna aufgehalten hat. Das Ergebnis war phänomenal! Der Tropfen enthielt 85% mehr Toxine als ein Schweißtropfen, der in einer
normalen Steinsauna geschwitzt wurde.

Damit haben Infrarotkabinen eine massiv höhere Entgiftungswirkung, als ein normaler Saunagang.

 

*Mobile FernInfrarotSauna

*Infrarotkabine

*Infrarotkabine selber bauen (Buch)

 

Teile den Beitrag mit deinen Freunden: